Braut‑Make‑up

Unsere Ausbildung

 

Unterricht

 

Unsere Make-up Ausbildung umfasst vier verschiedene Seminare: den Visagisten Kurs, den Hairstylisten Kurs, den Make-up Artisten Kurs und den Masken Kurs. Der Unterricht selbst findet täglich von 09.00 – 13.00 Uhr von Februar bis Dezember statt. Ab 14.00 Uhr steht den Schülern unsere Beauty Lounge zum intensiven Arbeitstraining bis 17.00 Uhr zur Verfügung.



 

Arbeitsmaterial

 

Wir arbeiten nur mit professionellem Make-up und stellen Ihnen gerne unsere eigene Make-up-Linie "HDTV Make-up" zur Verfügung. Zusammen mit den Studenten wird das Material der Grundausstattung für den Visagisten, Hairstylisten und Make-up Artisten Kurs in der Schule besprochen. Wir stellen ebenfalls eine Arbeitstasche mit einem exklusiven Pinsel-Set für Sie zusammen.


 

Voraussetzungen

 

Für unsere Make-up Ausbildung benötigen Sie keinerlei Voraussetzungen und/oder Kenntnisse, da wir Sie in Haar und Make-up für die folgenden Berufe trainieren: Visagist, Hairstylist, Stylist, Make-up Artist und Maske.
 

Kosten und Finanzierung

 

Die Kosten für die Jahresausbildung (alle 4 Seminare) betragen seit dem 1. Januar 2015 15.500 . Die Kosten für die Anmeldung sind bereits inklusive und betragen € 1.500 (dies wird mit der Förderung verrechnet und zurückgezahlt).

1.  Die Kosten werden zu 100 % von der Agentur für Arbeit (Jobcenter) übernommen, sofern Sie alle Bedingungen erfüllen, die gefordert sind. Bitte sprechen Sie mit Ihre(r)m Berater(in).

 

2.  Unsere Make-up Schule ist staatlich AZAV zertifiziert. Wenden Sie sich bitte an Ihre Agentur für Arbeit und nennen Sie unsere Maßnahmennummer 955/482/2016.

 

3. Bitte fragen Sie nach eine SGB III Förderungsmaßnahme. Wenn Sie diese Möglichkeit in Betracht ziehen möchten, wenden Sie sich ebenfalls an das für Sie zuständige Arbeitsamt oder Jobcenter. Dort erhalten Sie die richtige Beratung mit der Möglichkeit der Inanspruchnahme einer Förderung und der Integrierung in den Arbeitsprozess (evtl. auch die Selbstständigkeit).

 

4.  Die Ausbildung zum Visagist/Make-up Artisten gibt es in Deutschland nur an Privatschulen und es besteht daher keine staatliche Ausbildung. Auch eine Zertifizierung sagt leider nichts über den Erfolg einer Ausbildung aus. Eine Weiterbildung für Friseure und Kosmetikerinnen ist ebenso ratsam. Seit Jahren investieren wir viel Zeit für unsere Schüler, um ihren Traum zum Make-up Artisten zu erfüllen. Aus diesem Grund haben wir den "DB Professional Scholarship" gegründet – ein Stipendium im Wert von € 3.000. Bedauerlicherweise können wir jährlich nur einen Schüler unterstützen. Um sich zu qualifizieren, kommen Sie einfach bei uns vorbei und stellen Sie sich vor.

 

Abschluss

 

Nach bestandener Prüfung erhalten Sie von uns ein anerkanntes Diplom. Alle Prüfungen, sowie die Diplome, werden von einem unabhängigen und autorisierten Prüfungskomitee kontrolliert und unterzeichnet.

 

Make up Artist Ausbildung Berlin
Friseur
Make up Schule Berlin
Braut Make-up-Studie
UNSERE KURSE
Schönheit in Glam Make-up
Blumenkopfschmuck
Gothic Make-up
DSC_2388II.jpg